Navigation überspringen. Direkt zum Hauptinhalt gehen.

Cookiepolitik

Anfang des Hauptinhalts.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die nützliche Informationen speichern und auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite besuchen, wird unser Server das Cookie erkennen und uns Informationen über Ihren letzten Besuch geben.

Zweck auf der Webseite www.zener.es

Auf dieser Webseite, www.zener.es, werden nachfolgend beschriebene Cookies verwendet:

  • Eigene Cookies: Cookies die unbedingt erforderlich sind, um bestimmte Dienstleistungen, die ausdrücklich vom Benutzer angefordert wurden, zu erfüllen. Wenn diese Cookies deaktiviert werden, werden Sie unsere Inhalte und Dienstleistungen nicht korrekt empfangen können.
  • Drittanbieter-Cookies: Cookies, die nicht vom Server oder Domain des Website-Betreibers selbst an die Datenendeinrichtung des Nutzers gesendet werden, sondern von Drittanbietern verwaltet werden, zum Beispiel ein Banner eines Inserenten oder ein „Like“-Button eines sozialen Netzwerks auf einer besuchten Webseite, so dass das soziale Netzwerk den Klick rückverfolgen kann.
  • Analysecookies: Cookies, die statistische Daten über die Aktivitäten auf der Webseite erfassen (Google Analytics).
  • Soziale Cookies: Sie sind für externe soziale Netzwerke erforderlich (Facebook, Google+ und Twitter). Ihre Funktion ist die sozialen Widgets auf der Seite zu überwachen. Diese Art von Cookies werden auf den Domains „facebook.com“, „google.com“ und „twitter.com“ verwendet.
  • Affiliate-Cookies: Diese Cookies machen eine Rückverfolgung der Besuche, die aus anderen Webseiten kommen, mit denen wir einen Affiliate-Vertrag unterzeichnet haben.

Cookies Deaktivieren

Verfahren, um die Installation von Cookies zu verweigern

Die meisten Computer akzeptieren die Verwendung von Cookies automatisch. Der Benutzer hat jedoch die Möglichkeit zu entscheiden, ob die Cookies vom Computer zugelassen werden sollen, oder nicht. Das Abschalten der Cookies kann dazu führen, dass die Plattform nicht mehr optimal funktioniert, da einige Eigenschaften oder Services der Webseite ausgeschaltet werden.

Es gibt jedoch bestimmte, wesentliche Informationen, die dennoch für die Grundfunktion der Plattform vom Browser erfasst werden, obwohl alle Cookies ausgeschaltet werden. Benutzer, die Cookies ausschalten möchten, können es im Bereich „Einstellungen“ Ihres Browsers machen.

Je nach Browser müssen Sie bestimmte Schritte folgen, um die Konfiguration der Cookies in Ihrem Computer zu ändern:

  • – Google Chrome: Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf „Tools“ im oberen Fensterbereich und wählen Sie „Optionen“ aus. Innerhalb von „Optionen“ klicken Sie auf „Privates“. Markieren Sie mit einem Häkchen „Cookies akzeptieren“
  • – Microsoft Internet Explorer 6.0, 7.0, 8.0, 9.0: Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf „Tools“ im oberen Fensterbereich und wählen Sie „Optionen“ aus. Überprüfen Sie die Registerkarte „Sicherheit“ und vergewissern Sie sich, dass die Sicherheitsstufe auf „Mittel“ oder niedriger eingestellt ist. Wenn nicht die mittlere Sicherheitsstufe eingestellt ist, dann werden Cookies blockiert
  • -Mozilla Firefox: Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf „Tools“ im oberen Fensterbereich und wählen Sie „Optionen“ aus. Wählen sie „Datenschutz“ aus. Klicken Sie auf „Cookies“ und setzen Sie das Häkchen auf: „Cookies akzeptieren“
  • -Safari: Nach der Öffnung Ihres Browsers klicken Sie auf „Tools“ im oberen Fensterbereich und wählen Sie „Optionen“ aus. Klicken Sie auf die Registerkarte „Sicherheit“ und überprüfen Sie, ob die Option „Blockieren von Drittanbieter-Cookies“ markiert ist oder nicht. Klicken Sie auf „Speichern“
  • Installation von Cookies bei Mac: Wenn Sie einen Mac benutzen und der Verwendung von unseren Cookies auf Ihrem Computer zustimmen möchten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:
    • – Microsoft Internet Explorer 5.0 für OSX: 1. Klicken Sie auf „Explorer“ und wählen Sie in der Navigationsleiste „Einstellungen“ aus 2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zu „Cookies“ unmittelbar unter den erhaltenen Dateien gelangen 3. Markieren Sie „Nie wieder fragen“
    • Safari für OSX: 1. Klicken Sie auf „Safari“ und wählen Sie in der Navigationsleiste „Einstellungen“ aus. 2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Sicherheit“ und markieren Sie die Option „Cookies akzeptieren“. 3. Wählen Sie die Option: „Nur von der gegenwärtig besuchten Website“ aus
    • – Mozilla und Netscape für OSX: 1. Klicken Sie auf „Mozilla“ oder „Netscape“ und wählen Sie im oberen Fensterbereich „Einstellungen“ aus. 2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie zu „Cookies“ unmittelbar unter „Datenschutz und Sicherheit“ gelangen. 3. Wählen Sie die Option „Cookies nur von der ursprünglichen Website akzeptieren“ aus
    • – Opera: 1. Klicken Sie auf „Opera“ und wählen Sie in der Navigationsleiste „Menü“ und „Konfiguration“ aus. 2. Wählen Sie „Einstellungen“ aus und klicken Sie auf „Erweitert“. 3.  Markieren Sie die Option „Cookies akzeptieren“

Weitere Informationen

Weitere Informationen über Cookies und ihre Verwendung finden Sie auf www.aboutcookies.org

Ende des Hauptinhalts.